News

Crossfit Oetztal

Hier findest du alle Neuigkeiten rund um CrossFit Oetztal sowie hilfreiche Tipps und Tricks zum Thema Ernährung, Gesundheit und Sport.

David Colturi: Red Bull Cliff Diver bei CrossFit Oetztal

David verbringt seine Trainingszeit bei uns in der Box!

David Colturi ist Red Bull Cliff Diver aus dem sonnigen Kalifornien und verbringt sein Sommertraining in der AREA 47. Cliffdiver benötigen nicht nur akrobatische Fähigkeiten, sondern vor allem auch Kraft und Koordination. Um das zu trainieren, wird David im Sommer so manches Mal bei uns in der Box anzutreffen zu sein.

Gestern hat er bereits sein erstes Training bei uns absolviert und hat sich gleich an einem Benchmark versucht - und er hat es gerockt!

Wir freuen uns, dass David Teil unserer CrossFit Oetztal Community ist und gemeinsam mit unseren Membern so manches Mal ins Schwitzen kommen wird.

Glad you're here man!

PS. Sprecht ruhig ein wenig Deutsch mit ihm - er möchte es gern lernen. :)

 

Rezept: Veganes Bananenbrot

Lecker, schnell und gesund!

Zutaten
275 g Dinkel-Vollkornmehl
2 TL Backpulver
1 TL Zimt
1 Prise Salz
50 g Walnüsse
40 g Kokosöl
80 g Datteln, ca. 4 - 6 Stück
50 ml Mandelmilch, ungesüßt
4 Stk. Bananen, reif, ca. 700 g
1 TL Vanilleextrakt

Anleitung
1) Ofen auf 180 °C vorheizen.

2) Mehl, Backpulver, Zimt und Salz in einer Schüssel mischen.
Die Walnüsse grob hacken und hinzufügen.
Das Kokosöl in einem kleinen Topf auf dem Herd schmelzen. Nun das flüssige Kokosöl mit dem Schneebesen in die Mehlmischung rühren.


3) Die Datteln entsteinen und zusammen mit der Mandelmilch in ein hohes, schmales Gefäß geben.
Mit dem Pürierstab so lange mixen, bis keine eine gleichmäßige Paste entstanden ist, die keine Dattelstückchen mehr enthält.


4) 3 Bananen (ca. 500 g) schälen, in grobe Stücke brechen und in einer Schüssel mit einer Gabel zerdrücken.
Nun die Vanilleessenz und die Dattelpaste unter die Bananen rühren. Anschließend alles zur Mehlmischung geben und mit dem Schneebesen nur so lange rühren, bis das Mehl komplett eingearbeitet ist. Wer möchte, kann auch noch ein paar Schokodrops hinzufügen.

5) Die Kastenform fetten und mehlen. Den Teig hineingeben und glattstreichen.
Die letzte Banane schälen, längs halbieren und jede Hälfte in zwei Stücke teilen. Diese auf dem Brot verteilen und in den Teig eindrücken.
Im vorgeheizten Ofen bei 180 °C ca. 50 Minuten goldbraun backen.

6) Schmecken lassen!

Tipp: ausgekühltes Banenbrot kurz in der Mikrowelle aufwärmen - dann schmeckt's wie frisch aus dem Ofen. :)